Home  >  News  >  2017-001


Cenon CAM 4.1
Ammerbuch, 2017-04-26

     Cenon CAM hat mit dem Release 4.1 einen weiteren grossen Schritt gemeistert. Das Upgrade bringt die lang erwartete Laufzeit-Anzeige, sowie weitere Schlüssel-Features und viele Detail-Verbesserungen.

Cenon CAM ist die führende Fertigungs-Software für Apple Computer. Cenon ist ein modernes Werkzeug der Fertigungs-Technik und wird seit dem Start 1992 stetig weiter entwickelt und verbessert. Heute ist Cenon in fast jedem Unternehmen mit Rang und Namen im Einsatz.
Das Upgrade auf 4.1 kann direkt über Ihren Händler bezogen werden. Die Neuerungen im Überblick:

  • Laufzeit-Panel / Ausgabe-Statistik
  • Scroll-Zoom
  • Diagnose-Werkzeug für Bezier-Kurven
  • Viele Verbesserungen der Bedienung und Ausgabe

Laufzeit-Panel / Ausgabe-Statistik

Das Laufzeit-Panel zeigt die erwartete Ausgabezeit vorab an und aktualisiert dann während der Ausgabe die verbleibende Restzeit.
Das Panel kann zur Optimierung der Ausgabezeit eingesetzt werden, sowie zur Einsch&aum;tzung der Kosten eines Auftrags.
Die Zeiten werden je Lage und insgesamt berechnet und sind speziell bei den CNC-Controllern von vhf sehr genau, teilweise bis auf wenige Sekunden.
Das Bild (rechts) zeigt eine Laufzeit-Berechnung mitten in der Ausgabe: Die Lage "Kontur" wird aktuell bearbeitet, in Rot wird die Restzeit der auszugebenden Lagen angezeigt, Grün wird die tatsächliche Ausgabezeit (bis zum aktuellen Stand bzw. der letzten vollständigen Ausgabe) angezeigt.

Scroll-Zoom

Neben den bekannten Zoom-Funktionen erlaubt Cenon nun ausserdem ein direktes Zoomen an der Cursor-Position. Mit dem Scroll-Rad oder Touch, kann nun weich an belibiger Position rein- und rausgezoomt werden.
Das Bild (rechts) zeigt den Pfeil-Cursor am Auge des Pferdes in mehreren weichen Zoom-Stufen von 5%. Die Position des Auges bleibt zentriert an der Cursor-Position.

Diagnose-Werkzeug für Bezier-Kurven

Maschinen reagieren gerne mit einem Stocken der Ausgabe, wenn Steigungen sich abrupt ändern. Passiert solch ein "Schluck-Auf", so hinterlässt er meist eine unschöne Schnittkante an der betroffenen Stelle.
Um dies zu vermeiden ist es wichtig, dass Bezierkurven-Verbindungen weich sind und die Steigung exakt beibehalten. Schon Abweichungen von 5° sind mit dem blossen Auge schon nicht mehr zu erkennen.
Cenon zeigt ungünstige Kurven-Verbindungen innerhalb Pfaden in roter Farbe an. Wird ein Stützpunkt verschoben, so rastet er in die exakte Steigung ein.

Viele Verbesserungen der Bedienung und Ausgabe

Kopieren selektierter Objekte auf eine andere Lage, Erweiterungen des DXF-Imports, Gleich- und Gegenläufiges Fräsen auch auf offene Objekte, uvm.

Was ist neu in Version 4.1 ?

  • Neu: Laufzeit-Panel / Ausgabe-Statistik
  • Neu: Zoom mit Scroll-Wheel
  • Neu: Diagnose von Kurven-Verbindungen
  • Neu: Stege innerhalb Gruppen, Stege für Linien und Bezierkurven
  • Neu: Kopieren ganzer Lagen
  • Neu: Kopieren von selektierten Objekten auf eine andere Lage
  • DXF-Import: SPLINEs und weitere Verbesserungen
  • Gleich- und Gegenläufiges Fräsen auch auf ungefüllte Objekte
  • Kommunikation mit CNC-Controller verbessert
  • Kontur-Füllung und Ausspitzen weiter verbessert
  • Ausgabe-Darstellung der Z-Höhe via Graustufen erweitert auf z.B. Senkungen und Gewinde
  • viele Detail-Verbesserungen
  • und vieles mehr
Die komplette Liste der Erweiterungen und Verbesserungen finden Sie in der Change-Log 4.1

Cenon ist produktiv seit 1992


Legende der Bilder:
Run-Time Panel / Statistik [174KB]
Run-Time Panel / Statistics [167KB]
Scroll Zoom Vertikal [123KB]
Scroll Zoom Horizontal [75KB]
Curve Join [12KB]
Curve Join [94KB]




Laufzeit-Panel / Ausgabe-Statistik



Scroll Zoom



Kurven-Diagnose



Kurven-Diagnose in der Praxis



Zur Vergrösserung, auf ein Bild klicken.


© 2017 by Cenon GmbH - the sense of motion